Logitech Media Server auf RaspberryPI

Ein Update für meine Squeezebox DS211j (hier der nachfolger 220j * Affiliatelink) die ich (ausschließlich) für den Logitech Media Server verwende hat ein Update ausstehen:

Tja, blöde Sache. Also muss eine Alternative her. Was spricht da gegen den/die RaspberryPi (* Affiliatelink)die sich hier eh schon um die ein oder andere Sache kümmern und noch viel Luft nach oben haben?

Also nutzen wir diesen doch. Da ich meinen Test-Raspi lange nicht mehr benutzt habe erst mal auf den neusten Stand bringen:

sudo apt update
sudo apt upgrade

Ein paar Libraries werden fürd encodieren benötigt (alle die es etwas genauer wissen möchten hab ich unten die Links zu den Package-Beschreibungen eingefügt)

# mp3-Support
sudo apt install -y libsox-fmt-all
# inkl. FLAC-Support
sudo apt install -y libsox-fmt-all libflac-dev
# einfach alles :)
sudo apt install -y libsox-fmt-all libflac-dev libmad0 libfaad2

Das Paket was auf dem Synology-NAS dafür sorgt dass der Server nicht mehr läuft brauchen wir hier auch 😉

sudo apt install -y perl-openssl-abi-1.1 libnet-ssleay-perl libio-socket-ssl-perl

Aktuelle Version (am 27.03.2021 8.1.1; http://downloads.slimdevices.com) vom Logitech-Server holen:

wget -O logitechmediaserver_all.deb $(wget -q -O - "http://www.mysqueezebox.com/update/?version=8.1.1&revision=1&geturl=1&os=deb")

[Update 16.11.2021]

Alternativ (siehe Kommentare) die Version mit diesem Link: http://www.mysqueezebox.com/update/?version=8.1.1&revision=1&geturl=1&os=deb herausfinden oder unter http://downloads.slimdevices.com/ die aktuelle Version „LogitechMediaServer_v*“ raussuchen und die Datei logitechmediaserver_*_all.deb als Link mittels wget laden, bzw. auf den Raspi kopieren.

Installieren

sudo dpkg -i logitechmediaserver_all.deb

Schon läuft der Logitech Media Server auf Port 9000 (also 192.168.1.100:9000, je nach IP natürlich).

Der Server lässt sich dann wie gewohnt konfigurieren. Ich habe mir (da ich die Daten nicht auf dem Raspi liegen haben (wollte)) noch das Netzlaufwerk mit den Audiodateien gemountet:

sudo mount -t cifs -o user=logitechPI,password=logiPi637hd,rw,file_mode=0777,dir_mode=0777 //192.168.2.25/Audio /mnt/squeezebox

Dann kann man die Musiksammlugn auch liegen lassen wo man möchte.

[Update 04.04.2021]

Sinn macht es natürlich wenn der mount permanent erhalten bleibt. Dazu einfach im fstab eintragen:

sudo nano /etc/fstab

# dann einfügen:
//192.168.2.8/Audio    /mnt/squeezebox    cifs    defaults,noauto,nofail,username=logitechPI,password=logiPi637hd,x-systemd.automount,x-systemd.requires=network-online.target    0    0

Genauere Details am besten hier

Links

https://packages.debian.org/de/sid/libsox-fmt-all

https://packages.debian.org/de/sid/libflac-dev

https://packages.debian.org/de/sid/libmad0

https://packages.debian.org/de/sid/libfaad2

7 Kommentare

  • Vielen Dank für Deine Beschreibung, ich habe den LMS nun zusätzlich auf mein pihole installiert und er läuft einwandfrei!

    Antworten
  • Hallo, der wget-Befehlt funktioniert bei mir leider nicht. Ich bekomme den Fehler „missing URL“.
    Was mache ich falsch?

    Dirk

    Antworten
    • Hallo, hast du die komplette Zeile eingegeben?
      wget -O logitechmediaserver_all.deb $(wget -q -O - "http://www.mysqueezebox.com/update/?version=8.1.1&revision=1&geturl=1&os=deb")

      Was kommt wenn du „http://www.mysqueezebox.com/update/?version=8.1.1&revision=1&geturl=1&os=deb“ im Browser aufrufst?
      https://downloads.slimdevices.com/LogitechMediaServer_v8.2.0/logitechmediaserver_8.2.0_all.deb sollte rauskommen und die Datei läd er dann auch.

      Alternativ einfach die Datei runterladen und verwenden. Der Befehl oben sorgt nur dafür dass es die neuste Version ist.

      Antworten
      • Hallo, supervielen Dank für die schnelle Antwort!
        Wenn ich den Link im Browser aufrufe, kommt eine Nachricht (Es gibt eine neue Version, wollen Sie diese laden?).
        Ich würde die Datei manuell laden, haben aber nicht genug Kenntnisse in Linux um sie „zu verwenden“.

        Gruß
        Dirk

        Antworten
      • Hallo,
        die markierte Zeile im Browser führt dazu, dass eine Frage zu einer neueren Version zurück gegeben wird.
        Die Zeile, verändert auf die aktuelle Version führt dazu, dass die aktuelle Datei geladen wird.
        Ich habe diese dann im Browser geöffnet und installiert.

        Dirk

        Antworten
        • Ah, okay, dann war das der Fehler. Werd das nachher mal ergänzen damit da nicht noch jemand stolpert.

          Vielen Dank für den Hinweis und die Lösung!

          Antworten
  • Vielen Dank, für deine super Anleitung. Hat mir sehr geholfen, vielen Dank.
    LMS läuft auf Orangepi3-lts

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.